Hans-Furler-Gymnasium Oberkirch

Seitenbereiche

Volltextsuche

Seiteninhalt

SMV

Schülermitverwaltung

Die SMV setzt sich aus den Klassensprechern und deren Stellvertretern zusammen. Sie ist das oberste Gremium der Schülerschaft. Aus ihrer Mitte wählt sie zu Beginn des Schuljahres einen Schülersprecher, zwei Stellvertreter, einen Kassenwart, einen Schriftführer und die Mitglieder und Stellvertreter der Schülerschaft für die Schulkonferenz.

Der SMV zur Seite stehen von allen Schülern gewählte Verbindungslehrer. Die SMV vertritt die Interessen der Schüler gegenüber der Schulleitung und ist in der Schulkonferenz vertreten. Darüber hinaus  oder organisiert sie zahlreiche Veranstaltungen wie Feste oder Aktionstage.

Verbindungslehrer

Sie werden von allen Schülerinnen und Schülern für zwei Jahre gewählt. Sind zu zweit im Amt und stehen mit Rat und Tat der SMV, aber auch allen Schülerinnen und Schülern zur Seite. Sie helfen der SMV bei der Planung, Genehmigung und Organisation von Veranstaltungen. Sie fördern den Kontakt zwischen Schülern, Lehrern, Schulleitung und Eltern. Sie beraten auch einzelne Schüler bei persönlichen Problemen im schulischen oder im privaten Bereich

Weitere Informationen