Hans-Furler-Gymnasium Oberkirch

Seitenbereiche

Das Wahlfach "Literatur und Theater"

Artikel vom: 10.01.2018


Das Wahlfach "Literatur und Theater"

Seit diesem Schuljahr wird am HFG „Literatur und Theater" als Wahlfach in der Oberstufe angeboten. Sabrina Vogt-Ehmann, die seit einem Schulhalbjahr den ersten Kurs unterrichtet, hat sich einer Schülerreporterin für ein Interview zur Verfügung gestellt.


Was beinhaltet das Wahlfach "Literatur und Theater"?
Literatur und Theater ist ein sehr umfangreiches Fach, einerseits wird viel Theater gespielt, jedoch findet auch viel Theorieunterricht statt.

 
Müssen die Schüler/-innen bereits bevor dem Eintreten in das Fach bestimmte Kenntnisse haben?
Im Grunde genommen nein. Sie sollten sich nur für das Fach interessieren und bereit sein, sich darauf einzulassen, da das Fach etwas anders ist wie die Fächer, die man sonst kennt.

 
Wie ist der Unterricht aufgebaut?
Anfangs findet immer eine "Warm-up-Phase" statt. Danach folgen verschiedene Basisübungen, also Grundlagen, die für das Fach sehr wichtig sind. Natürlich werden dann auch verschiedene Theorieeinheiten miteingebaut.

 
Wie werden Literatur und Theater miteinander verknüpft?
In erster Linie wird natürlich Theater gemacht, jedoch wird die Literatur insofern verknüpft, dass man sie als Basis sieht, um dann das Theatrale an ihr zu üben.

 
Finden Medien einen Platz in Literatur und Theater?
Wir machen sehr viel Spiel auch praktisch, so dass soviele Medien nicht zum Einsatz kommen, außer z.B: die Licht- und Tontechnik beim Theater.

 
Was sind ihrer Meinung nach die wichtigsten Hauptbestandteile des Fachs?
Spielen, Spielen, Spielen!
 

Was sind die Ziele für die mündlichen Prüfungen?
Unser Ziel ist es, dass die Schüler/-innen das, was sie in den letzten zwei Jahren gelernt haben, umsetzen können.


(Warum) Sind Sie für Literatur und Theater begeistert?
Ja, ich bin eindeutig für das Fach begeistert! Es schult alle Kompetenzen, die man eigentlich für ein gutes Leben benötigt. Man lernt viele Emotionen darzulegen und geht schließlich in eine ganz andere Lebenswirklichkeit.


Vielen Dank, dass Sie sich Zeit genommen und alle Fragen beatwortet haben!


Interview durch die Schülerreporterin Sara Zivkovic/ Fotos: Veh

Weitere Informationen

Besondere Termine

05.02 Wintersporttag 5-11
08.02 Schulfasent
09-18.02 Fastnachtsferien
24.02 Tag der offenen Tür
02.03 Elternsprechtag
21./22.03 Anmeldung Kl. 5
24.03-08.04 Osterferien
18.04 Beginn Abitur
17.05 Soirée am HFG
19.05-03.06 Pfingstferien
07./08.06 Theater

28.06 Mdl. Abitur
30.06 Abiturfeier
25.07 Letzter Schultag

26.07-09.09 Sommerferien
10.09 Erster Schultag 18/19